2021

Welche Vorteile bringen Luftfilter für virenfreie Raumluft?

In geschlossenen Räumen atmen wir stets Luft ein, die jemand anderes zuvor ausgeatmet hat. Irgendwie keine appetitliche Vorstellung. Richtig unangenehm wird es dann, wenn wir mit Keimen belastete Luft einatmen. Auch beim Reden, lachen, Husten und niesen können Virenpartikel ausgestoßen werden. Diese schweben laut Studien bis zu 6 Stunden im Raum, bevor sie auf Oberflächen herabfallen. In diesen Zeiten wird glücklicherweise immer mehr Menschen bewusst, dass eine gesunde Raumluft Teil viel mit normaler Hygiene zu tun hat.